Was ist Akupunktomie?

Akupunktomie ist die wissenschaftliche Weiterentwicklung der Akupunktur mit einem erweiterten therapeutischen Anwendungsbereich. Diese besondere, erst vor ca. 30 Jahren entwickelte Methode, besteht aus minimal invasiven Eingriffen mit speziellen Nadeln.

Dadurch können ohne einen operativen Eingriff Sehnen- und Muskelverletzungen behandelt werden, sowie vielfältige Problem des Nervensystems. Viele komplizierte und scheinbar „nicht therapierbare“ Krankheitsbilder können hierdurch einfach und erfolgreich behandelt und größere Operationen vermieden werden.  In China bezeichnet man diese Verfahren deshalb auch: Die fünfte große Erfindung.

Dr. Yanli Gu ist bisher die einzige Ärztin in Deutschland die „Akupunktomie“ praktiziert. Für ausführliche Information zur Akupunktomie siehe hier: Acupotomology

Spezialtherapie zur Schmerzbehandlung von:

  • Spannungskopfschmerzen und Neuralgien
  • Rückenschmerzen (Hals-, Brust-, Lendenbereich)
  • Gelenkschmerzen (degenerativ und traumatisch)
  • Muskelverspannungen und Verhärtungen
  • Schmerzen durch Sehnenscheidenentzündung

Weitere Informationen:

Akupunktomie